“All skate-boarding is, is putting ideas into action.

Marc Johnson

2006 gegründet, bieten wir mit dem Verein S.i.S. e.V. Kindern und Jugendlichen im Raum Göppingen die Möglichkeit, alternative Sportarten für sich zu entdecken und auszuüben. Dazu gehören nicht nur der entsprechende Platz und das Equipment, sondern auch ehrenamtliche Vereinsmitglieder, die sich Zeit nehmen – sei es für Training, Gespräche, Tipps oder soziale Angelegenheiten.

Das Gründungscredo des Vereins war „Sport statt Drogen“ – was wir uns nach wie vor auf die Fahnen schreiben. Gemeinschaft, Verantwortung, Ehrenamt, Veranstaltungen und Ausflüge sind wichtige Elemente für unseren jugendlichen Vereinsmitglieder. 2007 wurden wir in Berlin mit dem Bundespreis für Ehrenamt ausgezeichnet.

Seit 2008 darf sich Göppingen offiziell “Ort der Vielfalt” nennen, und wir tragen unser Bestes dazu bei, dass das auch so bleibt!

Dasistneu:

Der Ort der Vielfalt hat geöffnet!

Nach fast 5 Jahren ist es endlich soweit: Vom Skatepark zum Ort der Vielfalt: Skaten, Bouldern, Parkour, Slackline, Kinderspielplatz, Konzerte und und und… Seit dem 22. April 2017 ist der neue Park für alle zugänglich!

Was ist der Ort der Vielfalt?

Skateguards

Die Skateguards sind seit 2003 die Wurzeln unseres Vereins und  Ansprechpartner für Interessenten und Mitglieder. Sie achten darauf, dass die Ordnung des Platzes respektiert und eingehalten wird. Dazu gehört in erster Linie ein Auge darauf zu werfen, dass Besucher keinen Müll hinterlassen, Konflikte deeskaliert werden und die Sportler am Platz keine Drogen konsumieren. Die Skateguards genießen die Nähe zu den Sportlern, aber auch deren Respekt.

Die Skateguards werden jährlich vom Verein gewählt. Es wird darauf geachtet, dass Skateguards Mitglieder sind, die besonders präsent und aktiv im Skatepark Göppingen sind. Sie symbolisieren den Zusammenhalt und die Kontinuität des Engagements innerhalb des S.i.S e.V., was sich intern sowie extern positiv auswirkt.

RockTheGipsy

Unsere Benefizveranstaltung Rock the Gipsy ist die Idee, die Winterpause der Skatesaison zu überbrücken. Ähnlich wie beim Abendprogramm des Skate Open treten hier verschiedene Live-Acts an einem Abend auf.
Die Locations für das Rock The Gipsy wechseln jedes Jahr innerhalb der Stadt, die Bands werden aus verschiedenen genres und idealerweise auch verschiedenen Ländern zusammengemischt, um jedes Jahr auf’s Neue eine wilde Mischung auf die Bühne und unter die Beine zu bringen!

Rock The Gipsy

Skate Open

Unser Skate Open ist mittlerweile eine der größten Skateveranstaltungen in Süddeutschland. Teilnehmer können in verschiedenen Kategorien gegeneinander antreten und sich einen der Preise erkämpfen, die jedes Jahr von zahlreichen Sponsoren bereitgestellt werden.

Dazu gibt es für die Besucher noch weitere Attraktionen: eine Tombola, Slacklines, oder Kistenstapeln… sowie für die Kleinen noch Kinderschminken und eine Hüpfburg, und wenn es dunkel wird hauen genreübergreifend lokale und angereiste Bands auf den Putz. Daher ist das Skate Open mittlerweile Sportturnier, Klassentreffen, Familienevent und Moshpit in Einem. Die gesamte Veranstaltung wird von ehrenamtlichen Mitgliedern des Vereins organisiert, der Eintritt ist frei.

OrtderVielfalt

Am Anfang war die Miniramp.
Nach kleineren Veränderungen 2005 und 2008 stehen wir nun im neuen Zeitalter unseres Skateparks: Mitten im Ort der Vielfalt.

Der Ort der Vielfalt ist nicht nur ein Skatepark, weil er mehr Möglichkeiten als bisher bietet: auf diesem Platz werden mehrere Sportarten, Events sowie mehrere Generationen einbezogen. Neben einer völlig neuen Skateanlage gibt es noch einen einen Boulder- & Parkourbereich, einen Spielplatz,  Slacklinemöglichkeiten, eine Schallschutzmauer für die Nachbarn und genügend Sitzmöglichkeiten. Wir freuen uns auf die kommenden Saisons!

S.I.S. e.V.
Babenberger Straße 29
D-73033 Göppingen

eMail: info@sis-goeppingen.de

Mitgliedsantrag

© 2017 S.i.S. e.V. / Alle Rechte vorbehalten / Impressum & Datenschutz